Pasteis de Nata – Das Rezept!!!

Portugiesische Pasteis de Nata

Für alle Backbegeisterten, die es schon immer zu Hause ausprobieren wollten, hier mein persönliches Pastel de Nata Rezept.

Zutaten

1 Packung frischer Blätterteig

Für die Füllung:

300 ml Mich

100 g Sahne

30 g Mehl

150 g Zucker

6 Eigelb

Außerdem Zimt und Puderzucker zum Bestreuen

  1. Zutaten für die Füllung vermischen und glatt rühren. Unter Rühren aufkochen bis die Masse eindickt. In eine Schüssel füllen und mit Folie abdecken.
  2. Blätterteig von der schmalen Seite aufrollen und in 12 Scheiben schneiden.
  3. Scheiben flach drücken. Jeweils – zwischen Backpapier – ausrollen und in die Mulden eines Muffinbleches setzen.
  4. Creme darauf verteilen.
  5. Bei 250 Grad 15 Minuten backen.

Mit Puderzucker und Zimt bestreuen

Bom Apetite!

Kommentar zu “Pasteis de Nata – Das Rezept!!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.